massage
der extraklasse

INDIVIDUELL

deinen bedürfnissen angepasst

Egal ob du einfach nur entspannen möchtest oder ob du Beschwerden hast, dank meiner über
30-jährigen Erfahrung und meiner ständig wachsenden Massagewerkzeugkiste bin ich in der Lage dir eine individuelle Massage anbieten zu können und auf deine Bedürfnisse einzugehen.

In meiner Massage verbinden sich östliche und westliche Techniken, sowie mein eigener, in über
30 Jahren gewachsener Stil, zu einer kraftvollen und zugleich sanften Behandlung. Dabei arbeite ich nicht nach einem «Rezept» oder einem festgelegten Ablauf. Bei mir gibt es keine Standardmassage, ich gehe individuell auf deine Bedürfnisse ein und setze, wenn nötig, Prioritäten.

Die Basis meiner Massage ist die Esalen-Massage mit ihren fliessenden Streichungen, angereichert mit Elementen aus der klassischen Massage. Bei häufig vorkommenden Beschwerden wie Nackenverspannungen und/oder Rückenschmerzen arbeite ich mit tiefer Bindegewebsarbeit (Deep Tissue Massage). Diese Elemente werden durch fliessende Streichungen abgerundet und integriert. Passive Dehnungen und Gelenkmobilisationen ergänzen das Repertoire. Ich arbeite tief und langsam und gehe auf deine Bedürfnisse ein.

Meine Massage zeichnet sich aus durch einen guten Fluss und bietet eine gute Mischung aus medizinischer Wirksamkeit und grossartigem Wohlbefinden!

Mit der Liebscher & Bracht Schmerztherapie (LNB) habe ich eine weitere Methode um deine akuten und chronischen Schmerzen nachhaltig zu beseitigen.

Meine Behandlungen sind kassenanerkannt über die Zusatzversicherung. Bitte informiere dich vorgängig bei deiner Versicherung wegen der Kostenübernahme.

DIE WESENTLICHEN

elemente meiner massage

Esalen Massage
Die Esalen-Massage wurde in den 60er-Jahren im Esalen-Institute in Kalifornien unter dem Einfluss von Ida Rolf, Moshe Feldenkrais, Milton Trager u. a. entwickelt. Deshalb integriert die Esalen-Massage Elemente verschiedener Techniken, natürlich auch von der Klassischen Massage, und lässt diese zu einer ganzheitlichen Massage verschmelzen. Sie ist eine langsame, einladende, gefühlsbetonte Massage und ist deshalb als «Die Kunst der bewussten Berührung» bekannt geworden.

Die Esalen-Massage ist idealerweise eine Ganzkörpermassage. Typisch sind fliessende Streichungen von Kopf bis Fuss, Mobilisationen der Gelenke sowie tiefe Bindegewebsarbeit. Sanfte, wiegende Bewegungen sind ebenfalls Eigenschaften der Esalen-Massage. Die Esalen-Massage bietet mir ein ideales Gefäss um alle meine Kenntnisse und Techniken einfliessen zu lassen. Deshalb verzichte ich auf meiner Website darauf, einen möglichst grossen Katalog an Behandlungen aufzuführen. Die Kombination dieser unterschiedlichen Elemente bietet mir ein reichhaltiges Sortiment um mich deinen Wünschen und Bedürfnissen optimal widmen zu können.
Das ist meine Massage, das ist meine Handschrift.

Die Esalen-Massage wirkt entspannend und zugleich energetisierend. Sie ermöglicht dir, dich vom täglichen Stress zu entspannen und einen Ort der Ruhe zu finden. Ein Gefühl von Freiheit, Raum und Weite kann sich im gesamten Körper ausbreiten. Entspannung und Genuss stehen im Zentrum jeder Behandlung.

Meine Massage zeichnet sich aus durch einen guten Fluss und bietet eine gute Mischung
aus medizinischer Wirksamkeit und grossartigem Wohlbefinden!

Tiefe Bindegewebsmassage, Deep Work
Übersäuertes, verklebtes Gewebe und verkürzte fasziale Strukturen sind Gründe für eine eingeschränkte Beweglichkeit und einen reduzierten Stoffwechsel. Da das Bindegewebe den ganzen Körper durchzieht, werden Fehlspannungen von einem Teil des Körpers zu einem anderen übertragen. Deshalb sollte immer der ganze Körper behandelt werden. In der Theorie der Tiefen Bindegewebsmassage wird die Auffassung vertreten, dass die Knochen dem Zug der Muskeln folgen. Fast alle Fehlstellungen der Körperhaltung sind das Ergebnis von chronischen Verkürzungen der Muskulatur. Mit Hilfe von Deep Work und funktioneller Massage sollen diese Faszien-Verspannungen gelöst werden und das Gewebe wieder seine ursprüngliche Elastizität und Geschmeidigkeit erlangen. Gezielt werden die tiefen Strukturen des Gewebes bearbeitet. Dadurch können selbst hartnäckige und chronische Blockaden und Verspannungen im Muskelgewebe effektiv und dauerhaft gelöst werden. Durch mobilisierende Massagegriffe quer zum Faserverlauf und passiven Dehnungen wird die Funktion des Muskels verbessert. Um einen kräftigen Druck bei gleichzeitiger Bewegung aufzubauen sind spezifische Techniken erforderlich. So arbeite ich mit Fingern, Knöcheln und Ellenbogen und setze mein eigenes Körpergewicht nutzbringend ein. Gleichzeitig sind bei dieser tief gehenden Arbeit Feingefühl und Kommunikation mit dem Patienten wichtig.


Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht
Bei der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht geht es um dasselbe wie bei den meisten Methoden. Das Ziel ist eine Tonusreduktion der Muskulatur. Dies will man erreichen durch eine Druckpunktmassage auf den Sehnenansätzen am Knochen. Dies kann sehr schmerzhaft sein und man bleibt auf demselben Punkt bis der Schmerz nachlässt. Ich führe keine reinen LNB-Behandlungen durch, ich integriere die Punkt je nach Bedarf in meine Behandlung. Das Beste an LNB finde ich die Dehnungsübungen die ich dir zeigen und als Hausaufgabe mitgeben kann. Was man selber für sich tut hilft am meisten!

Massage für Sportler
Eine Sportmassage sollte für aktive Sportler selbstverständlich sein. Sie unterscheidet sich in der Technik nicht wesentlich von der klassischen Massage, doch Sportler mögens gerne etwas kräftiger. Vor dem Wettkampf wird eher anregend massiert, danach eher sedierend (beruhigend). Durch die Massage wird u.a. die Durchblutung angeregt, Milchsäure abgebaut, Muskelkater verschwindet schneller. Auch die Schröpfkopfmassage eignet sich sehr gut für Sportler um Verklebungen, Spannungen und Verhärtungen im Gewebe zu beseitigen. Sportler die sich regelmässig massieren lassen erholen sich besser, steigern ihre Leistungsfähigkeit und beugen Verletzungen vor.
Mit der tiefen Bindegewebsmassage, Deep Tissue oder auch Faszienmassage genannt und den Punkten aus der Liebscher & Bracht Schmerztherapie habe ich Methoden zur Hand mit denen ich deine Problemzonen gezielt behandeln kann.

Sportler sind bei mir in guten Händen.

Massage hilft bei:

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Chronische Rücken-/Nackenschmerzen
  • Gelenk- und Muskelverspannungen
  • Schlafstörungen
  • Nervosität/Stress
  • zur Prävention